Über mich

Meine bedeutendsten beruflichen Wege
  • Praktikum Schutzstation Wattenmeer (Hallig Hooge, Sylt und Amrum)
  • Leitung von Bildungsurlaubsseminare in den Alpen und am Wattenmeer
  • Gründung eines Waldkindergartens und Waldkindergruppen (Ammersee, München, Kochel, Chiemgau)
  • Wildniscamps und Ferienprogramme für Kinder
  • Schulklasssen- und Kindergartenprogramme
  • Wattführungen und Gästeführugen in Nordfriesland und Oberbayern
  • Tanzcamps für Erwachsene und Familien
  • Tanzangebote in und mit der Natur 
Meine prägensten Erfahrungen
  • Tanzcamps der „Dances of Universal Peace“ in GB und D
  • Butohtanz in der Natur (Ingrid Irrlicht, Urte Gurdian, Stefan Marb)
  • Contactimprovosation (verschiedene internationale LehrerInnen)
  • Derwisch-Drehtanz (Jellaludin Loras) (seit 2005)
  • Meditation, Yogawege, Sufitänze, Schwitzhüttenzeremonien, Mädcheninitiationen und Frauenkreise,, Rituale verschiedener Traditionen, Jahreskreisfeste
  • Gemeinschaftsleben auf der Insel Erraid (Findhorn Community) und  Auroville (Indien) 
  • Alpen: DAV Hütten, Skitouren und Wanderdurchquerungen 
  • Reisen: Wandern, Arbeiten, Lernen, Begegnungen mit Menschen und Landschaften verschiedener Länder
meine wertvollsten Ausbildungen
    Studium Dipl.Ing.Landschaftsökologie, TU Weihenstefan 
  • Healing Birth Rebirthing mit Binnie Dansby (6 J D ,GB)
  • Tanztherapie (CiTA, u.a.)
  • Tänze des Universellen Friedens (D, GB) (seit 32 J)
  • Wassertanzen, Wassershiatsu (IAKA, D, CH)
  • AILP – Abvoon Interfaith Leadership Programme (Neil Douglas Klotz)
  • Onenessuniversity Indien (5 J.) 
  • Forest Therapy Guide Training (ANFT, USA)